Hardt Harmonie Friedrichstal - Blasmusik-Ensemble in der ehemaligen Tabakbaugemeinde und heutigem Stadtteil der Großen Kreisstadt Stutensee.

Die Weihnachtszeit des Jahres 2007 hat unsere Gründer-Ehepaare Carmen und Peter Dörflinger sowie Katja und Volker Toth zum gemeinsamen Musizieren inspiriert. Die Idee, über die Weihnachtszeit hinaus der Blasmusik zu huldigen, war geboren. Und so fanden sich nach und nach Amateurmusiker/-innen aller Altersstufen, Friedrichstaler und Spöcker.

Aus Freude  an der Blasmusik treffen sich zu den wöchentlichen Ensemble-Proben drei Trompeten, zwei Saxophone,  drei Posaunen, ein Tenorhorn und ein Schlagzeug. Alle mit dem einen Ziel, das musikalische Repertoire zu erweitern und zu festigen. Das Besondere dabei - unsere drei musizierenden Ehepaare.  Gemeinsames Üben und Proben im „stillen Kämmerlein“, dann auch gelegentliche Auftritte, zum Teil bereits fest verankert in Friedrichstaler Veranstaltungskalendern.

Die musikalische Leitung obliegt unserem Volker Toth - einem Allround-Blasmusiker. Neben der Trompete lässt er beim Musikverein Bruchhausen e.V. auch sein Waldhorn erschallen. 

Unser musikalisches Repertoire - bekannte und beliebte Melodien zum Mitsingen und Schunkeln. Alljährlicher Höhepunkt - die Weihnachtszeit mit ihren festlichen Klängen und stimmungsvollen Liedern. So leisteten wir im Jahre 2009 einen grenzüberschreitenden, musikalischen Beitrag. Unsere Reise führte uns zur Weihnachtszeit in ein kleines, malerisches Ungardörfchen inmitten des Bakonygebirges. Die trauten Weihnachtsklänge erfüllten die herrliche, schneebedeckte Gebirgslandschaft, nicht zuletzt die Herzen der dort wohnhaften Donauschwaben. Ihre Gastfreundschaft wird uns unvergessen bleiben.

Sie sind interessiert?

Lassen Sie Ihr Instrument nicht dahinvegetieren. Haben Sie Mut. Jeder (Neu-) Anfang ist schwer, aber nur dann, wenn er nicht angefasst wird. Unsere Kameradschaft verhilft auch Ihrem Blasinstrument alsbald zu neuem Leben. 

Wir treffen uns immer montags, 19.15 Uhr, im „Alten Schulhaus“ (Oskar-Hornung-Haus) in der Löwenstraße in Friedrichstal zum gemeinsamen Probeabend.

Wann dürfen wir auch Sie begrüßen?